Erschienen: 31.03.2005 Abbildung von Kretschmer | Die Organisation der Arbeitsvermittlung | 2005 | Ökonomische Analyse und Gestal...

Kretschmer

Die Organisation der Arbeitsvermittlung

Ökonomische Analyse und Gestaltungsempfehlungen aus der australischen Vermittlungspraxis

lieferbar, ca. 10 Tage

2005. Buch. 252 S. Softcover

Logos. ISBN 978-3-8325-0838-8

Format (B x L): 14,5 x 21 cm

Produktbeschreibung

In Hinblick auf die zahlreichen positiven gesellschaftlichen Auswirkungen einer funktionierenden Arbeitsvermittlung beantwortet die Autorin in diesem Buch zwei wichtige Fragen: Zum einen untersucht sie, welche ökonomische Bedeutung Arbeitsvermittlungsorganisationen bei einer erfolgreichen Suche am Arbeitsmarkt zukommt. Zum anderen legt sie mit Hilfe der Marktversagenstheorie dar, welche Eingriffe auf dem Vermittlungsmarkt erforderlich sind, um eine effiziente Vermittlung zu gewährleisten. Durch die eingehende Auseinandersetzung mit der Organisation der Arbeitsvermittlung gelingt es ihr, die Vorteilhaftigkeit eines Semi-Markt-Systems als optimaler Organisationsform des Vermittlungsmarktes herzuleiten. Die Praxistauglichkeit eines derart organisierten Vermittlungsmarktes beweist das australische System. Durch dessen detaillierte Analyse vermag die Autorin dringend notwendige Handlungsempfehlungen für die Organisation der deutschen Arbeitsvermittlung abzuleiten.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...