Erschienen: 30.06.2005 Abbildung von Kretschmer | Die Europäische Privatgesellschaft | 2005

Kretschmer

Die Europäische Privatgesellschaft

Gesellschaftsrechtliche und steuerrechtliche Aspekte einer europäischen Gesellschaftsform in ihren Bezügen zum nationalen Gesellschafts- und Steuerrecht

lieferbar, ca. 10 Tage

2005. Buch. 244 S. Softcover

w.e.b. Universitätsverlag. ISBN 978-3-937672-79-3

Format (B x L): 16 x 23 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Schriften z. Rechtsangleichung; 4

Produktbeschreibung

Die Europäische Privatgesellschaft (EPG) soll eine supranational angelegte Rechtsform für kleine und mittlere Unternehmen anbieten, die die auf Großunternehmen gerichtete SE ergänzt. Das Projekt findet, trotz der jüngsten Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes zur Niederlassungsfreiheit und ihrer Konkurrenz zu nationalen Gesellschaftsformen, seine Rechtfertigung. Anhand des vorliegenden Verordnungsentwurfes werden gesellschaftsrechtliche Charakteristika unter Berücksichtigung ihrer Stellung im europäischen Gesellschaftsrecht und ein System der Besteuerung erarbeitet. Die Darstellung mündet in einer Zusammenführung der rechtlichen, ökonomischen und steuerlichen Rahmenbedingungen der EPG

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...