Erschienen: 31.08.2009 Abbildung von Kreßmann | Interdisziplinärer projektorientierter Wirtschaftsinformatikunterricht | 2009 | Theorie und Praxis

Kreßmann

Interdisziplinärer projektorientierter Wirtschaftsinformatikunterricht

Theorie und Praxis

lieferbar (3-5 Tage)

2009. Buch. XII, 108 S. Softcover

Josef Eul. ISBN 978-3-89936-835-2

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 185 g

Produktbeschreibung

Aufgrund der stetigen und immensen Veränderungen innerhalb der Informationstechnologie und des permanenten Wandels der Gesellschaft steigt auch der Leistungsdruck auf die nachfolgenden Generationen der IT-Branche von Tag zu Tag weiter an. Die reine Kenntnis der Informationstechnologien ohne die dazu gehörigen Schlüsselqualifikationen und interdisziplinären Fähig- und Fertigkeiten ist zumeist nicht mehr ausreichend, um sich in der heutigen Gesellschaft erfolgreich behaupten zu können. Um die Lernenden bestmöglich auf das Berufsleben vorzubereiten, ist eine Form von Unterricht notwendig, in der die Möglichkeit besteht, Prozesse der Wirtschaft möglichst praxisnah zu durchleben.

Wie aber kann man es erreichen, den Lernenden diese Kompetenzen in einem möglichst interdisziplinären Rahmen zu vermitteln? Vor diesem Hintergrund wird in diesem Buch in Theorie und Praxis die Planung, Durchführung und Reflexion einer interdisziplinären Unterrichtsreihe in der beruflichen Fachrichtung Wirtschaft & Verwaltung und im Fach Informatik beschrieben. Zusätzlich werden neben der Projektmethode verschiedene didaktisch-methodische Ansätze, wie selbstorganisiertes Lernen (SOL) und Lernen durch Lehren (LdL), diskutiert und von der Theorie in die Praxis transferiert.

Dieses Buch richtet sich an alle Dozenten, Lehrer, Referendare und Ausbilder, die nach einem sinnvollen Weg suchen, ihren Lernenden in einem interdisziplinären projektorientierten Rahmen Kompetenzaufbau zu ermöglichen. Entsprechende Reflexionsbögen, detaillierte Beschreibungen durchgeführter Unterrichtseinheiten sowie weiterführende Materialien sind ebenfalls in diesem Buch zu finden. Die hier beschriebene didaktisch-methodische Vorgehensweise eignet sich hervorragend für die Wissensvermittlung in einer heterogenen Lerngruppe und somit auch für die Förderung Hochbegabter im Regelunterricht, die auf diese Weise problemlos berücksichtigt werden können.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...