Erschienen: 01.01.1982 Abbildung von Kremers / Thiele / Wahl | Neue Wege der Energieversorgung | 1982

Kremers / Thiele / Wahl

Neue Wege der Energieversorgung

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

1982. Buch. 246 S. Bibliographien. Softcover

Vieweg+Teubner Verlag. ISBN 978-3-528-08511-7

Format (B x L): 12,7 x 20,3 cm

Gewicht: 286 g

Produktbeschreibung

Alternativenergien, das ist ein Begriff und wohl auch ein Schlagwort unserer Zeit. In der Tat: Die Zukunft der Menschheit hängt davon ab, ob und wie frühzeitig sie sich um die damit zusammenhängenden Fragen kümmert, wenn sie nicht einen Kollaps unserer hochkomplizierten Welt riskieren will. Gerade die rege­ nerativen Energieträger, wie Sonnen-, Meeres- und Windenergie sowie Biomasse­ nutzung, könnten das vermeiden helfen. Das vorliegende Buch versteht sich als Beitrag zu einer solchen Energie­ diskussion. Es ist aus einer gründlichen Überarbeitung eines Seminars an der Univer­ sität Tübingen über das Thema der Alternativenergien hervorgegangen. W. Kremers hat sich dieser umfangreichen Arbeit unterzogen, wobei er aus der Fülle der Ideen und Realsierungen diejenigen Energieformen auswählte, denen man eine gewisse Zukunft vorhersagen darf. Neben den physikalisch-technischen Projekten kommt den Verfahren, aus Biomasse Energie zu gewinnen, immer mehr Bedeutung zu. Eine abgerundete Darstellung zu diesem Thema stammt von J. Thiele. Die Konzeption des Buches wurde so aufgefaßt, daß es sich in der Mitte zwischen den zahlreichen und ausführlichen Einzeldarstellungen zu bestimmten Themen und den undifferenzierten Gesamtdarstellungen bewegt. Es soll insbeson­ dere den Studenten der Naturwissenschaften einen Überblick über den gegenwär­ tigen Stand der Energiediskussion ermöglichen, aber auch Lehrern und interessier­ ten Nichtfachleuten einen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten gewähren. Dementsprechend wurden jedem Kapitel eine kleine Einführung in die Grundlagen vorangestellt und danach die technischen Realisierungen besprochen. Wo es heute schon möglich ist, werden Kosten und Wirtschaftlichkeit (Stand etwa 1980) disku­ tiert. Der Umfang des Buches sollte dabei einen bestimmten Rahmen nicht über­ schreiten.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...