Erschienen: 30.11.2005 Abbildung von Kremer | Rissbildung und Rissfortschritt an Schraubenverbindungen unter schwingender Beanspruchung | 2005

Kremer

Rissbildung und Rissfortschritt an Schraubenverbindungen unter schwingender Beanspruchung

lieferbar (3-5 Tage)

2005. Buch. Softcover

Shaker Verlag. ISBN 978-3-8322-4568-9

Format (B x L): 15.1 x 21.1 cm

Gewicht: 383 g

Produktbeschreibung

In dieser Dissertation wurden Untersuchungen durchgeführt, die Aufschluss über das Anriss-, Rissfortschritts- und Bruchverhalten von Schraubenverbindungen unter schwingender Beanspruchung geben. Im ersten Schritt wurde eine Datenbasis für Schwingfestigkeitskennwerte von Schraubenverbindungen in Form von Wöhlerlinien ermittelt, die eine Unterscheidung von Rissbildung, Rissfortschritt und Bruch erlauben. Die Datenbasis umfasst die Variationen der Festigkeitsklasse 8.8 und 12.9, der Fertigungsfolge schlussvergütet und schlussgewalzt, des Oberflächenzustands vergütungsschwarz und galvanisch verzinktgelb chromatiert, des Schmierungszustands entfettet, fest geschmiert undflüssig geschmiert sowie der Abmessung M8 und M16. Die Schwingversuche wurden auf einem Hochfrequenzpulsator durchgeführt. Die Anriss- und Rissfortschrittsmessung erfolgte indirekt nach den Prinzipien der Nachgiebigkeitsmessung (Delta-Analyser) und der elektrischen Widerstandsmessung (Wechselstrom-Potentialsonde).

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...