Erschienen: 03.02.2018 Abbildung von Kremer | Marktrisiken | 2018 | Portfoliotheorie und Risikomaß...

Kremer

Marktrisiken

Portfoliotheorie und Risikomaße

sofort lieferbar!

2018. Buch. Book. Softcover

Springer-Verlag GmbH. ISBN 978-3-662-56018-1

Format (B x L): 16.7 x 24.4 cm

Gewicht: 338 g

Produktbeschreibung

In diesem Buch werden Konzepte zur Quantifizierung von Marktrisiken dargestellt. Im Rahmen der im ersten Kapitel vorgestellten Portfoliotheorie werden Kapitalanlagen charakterisiert, die nach Vorgabe eines Risikos eine m¿glichst hohe erwartete Rendite versprechen. Risiko wird hier definiert als die Standardabweichung der Portfoliorendite.

F¿r arbitragefreie Ein-Perioden-Modelle lassen sich optimale Portfolios auch mithilfe von Wahrscheinlichkeitsdichten explizit angeben, und die Martingalma¿ vollst¿iger arbitragefreier Marktmodelle lassen sich umgekehrt mithilfe des Marktportfolios und der Kovarianzmatrix der klassischen Portfoliotheorie darstellen, was im zweiten Kapitel ausgef¿hrt wird.Im dritten Kapitel wird das wichtige Risikoma¿Value at Risk vorgestellt, das den gr¿¿en Verlust eines Portfolios quantifiziert, der mit einer vorgegebenen Wahrscheinlichkeit in einem vorgegebenen Zeitraum nicht ¿berschritten wird. Neben der Delta-Normal-Methode zur n¿rungsweisen Berechnung des Value at Risk werden auch auf dieser Methode basierende Zerlegungen des Gesamtrisikos in Teilrisiken und Sensitivit¿n des Value at Risk gegen¿ber ¿derungen der Risikofaktoren behandelt.

Der Value at Risk macht keine Aussagen ¿ber die Verteilung der hohen Verluste und er ist nicht subadditiv. Die Formulierung von Eigenschaften, die ein gutes Risikoma¿haben sollte, f¿hrt zum Konzept der koh¿nten Risikoma¿, die im vierten Kapitel zusammen mit ihrem wichtigsten Vertreter, dem Expected Shortfall, vorgestellt werden. Der Expected Shortfall wird als koh¿nt nachgewiesen, und seine Berechnung wird f¿r normalverteilte und lognormalverteilte Auszahlungen explizit angegeben.
Jedes Kapitel endet mit einer Reihe von Aufgaben, f¿r die sich im letzten Kapitel vollst¿ige L¿sungen finden.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...