Erschienen: 31.08.2019 Abbildung von Kreis / Asbach | MRT-basierte Chirurgie des Rektumkarzinoms | 2020

Kreis / Asbach

MRT-basierte Chirurgie des Rektumkarzinoms

2020. Buch. xiv, 147 S. 79 s/w-Abbildungen, 47 Farbabbildungen, 50 Farbtabellen, Bibliographien. Hardcover

Springer. ISBN 978-3-662-58158-2

Format (B x L): 21 x 27,9 cm

Produktbeschreibung

In systematischer Form und mit umfangreichem Bildmaterial führt dieses Buch in die Anwendung der MRT-Bildgebung in der Behandlung des Rektumkarzinoms ein. Chirurgen und Radiologen finden Antworten auf ihre wechselseitigen Fragen: - Welche therapeutischen Schlüsse lassen sich aus den MRT-Befunden ableiten? - Welche Informationen benötigen die Chirurgen bei der Planung des operativen Eingriffs? - Welche Fragen kann der MRT-Befund beantworten und welche nicht? Die enge Kooperation beginnt beim Staging und reicht bis zur Therapieplanung beim Rezidiv des Rektumkarzinoms. Der konsequente Einsatz der MRT-Bildgebung erleichtert die differenzierte, auf den Patienten zugeschnittene Therapiewahl und wird das therapeutische Vorgehen beim Primär- und Rezidiveingriff revolutionieren. Aus dem Inhalt: Anatomie des Rektums - Pathologie des Rektumkarzinoms - MRT des Rektumkarzinoms: Technische Durchführung und primäres MRT-Staging - Präoperatives Management – Operatives Vorgehen - Vorgehen beim Rezidiv Die Herausgeber: Prof. Dr. Martin E. Kreis, Direktor der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Campus Benjamin Franklin, Charité Universitätsmedizin Berlin; PD Dr. Patrick Asbach, Klinik für Radiologie, Campus Benjamin Franklin, Charité Universitätsmedizin Berlin

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...