Erschienen: 31.01.2004 Abbildung von Kreckel | Macht der Väter - Krankheit der Söhne | 2004

Kreckel

Macht der Väter - Krankheit der Söhne

lieferbar (3-5 Tage)

2004. Buch. 269 S. Softcover

Stekovics, Janos. ISBN 978-3-89923-063-5

Format (B x L): 12.6 x 18.9 cm

Gewicht: 323 g

Produktbeschreibung

Die Macht der Väter ist keine neue Erfindung; sie hat eine über Jahrtausende reichende Geschichte, in der sich eine Vätertradition herausbildete. Der entscheidende Einfluss der Väter auf die psychosexuelle Entwicklung der Söhne während der Adoleszenzphase und das damit verbundene Konfliktpotenzial wurden bisher kaum beachtet. Die Autorin hat im Verlauf ihrer langjährigen Erfahrung als Psychotherapeutin reichhaltiges Material über das Verhältnis psychisch erkrankter Söhne zu ihren Vätern gesammelt, das in diesem Buch anschaulich dargestellt und analysiert wird. In vielen Fallbeispielen wird der tiefgreifende, oft entwicklungshemmende Einfluss der Väter auf ihre Söhne sichtbar gemacht. Nicht umsonst ist von der "Macht der Väter" und der "Krankheit der Söhne" die Rede. Neben diesem Schwerpunkt wird zudem auf die konfliktträchtige Phase der Adoleszenz und auf die psychotherapeutische Behandlung schizophrener Patienten eingegangen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...