Erschienen: 28.07.2005 Abbildung von Krecek | Venture Capital aus Investorensicht | 2005 | Entscheidungstheoretische Anal...

Krecek

Venture Capital aus Investorensicht

Entscheidungstheoretische Analyse von Strukturen und Vertragsklauseln

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2005. Buch. xxi, 165 S. 1 s/w-Abbildung, Bibliographien. Softcover

Deutscher Universitätsverlag. ISBN 978-3-8350-0066-7

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 251 g

Produktbeschreibung

Michael Krecek zeigt die typischen Strukturen der Verträge zwischen Investoren und Venture-Capital-Gesellschaften auf und analysiert sie mit verschiedenen stochastischen, gleichgewichtstheoretischen und spieltheoretischen Modellen. Es wird deutlich, unter welchen Umständen Venture-Capital-Gesellschaften im Interesse der Investoren handeln und wann sie abweichende Interessen verfolgen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...