Erschienen: 12.03.2012 Abbildung von Krebs / Seifert | Landschaft quer Denken | 2012 | Theorien – Bilder – Formatione... | 39

Krebs / Seifert

Landschaft quer Denken

Theorien – Bilder – Formationen

lieferbar (3-5 Tage)

2012. Buch. 390 S. Hardcover

Leipziger Universitätsverlag. ISBN 978-3-86583-612-0

Format (B x L): 16 x 23 cm

Gewicht: 784 g

Produktbeschreibung

„Landschaft“ hat gegenwärtig Konjunktur: Natur- und Geisteswissenschaften genauso wie die raumplanenden Disziplinen diskutieren zeitgemäße Entwürfe von Landschaft und loten neue Begriffsbestimmungen aus. Dies hat Auswirkungen für Theorie und Praxis: Einerseits eröffnen sich unbekannte Perspektiven auf historische wie aktuelle Prozesse räumlichen Wandels. Andererseits beeinflusst dies die Perzeption wie den konkreten Umgang mit Räumen, z.B. in der Stadt- und Regionalplanung, im Verkehrswesen oder im Naturschutz. Bislang gibt es keinen systematischen Überblick über die vielfältigen Ansätze innovativer Landschaftswahrnehmung. Ziel des vorliegenden Tagungsbandes ist es daher, die Repräsentanten unterschiedlicher Landschaftsdiskurse zusammenzuführen, die Trennung von ‚Forschern’ und ‚Gestaltern’ aufzubrechen und im gegenseitigen Austausch neue Erkenntnispotentiale zu erschließen. Das hier entwickelte „Dresdner Manifest“ will Landschaft als interdisziplinäres Forschungsfeld etablieren sowie eine übergreifende Landschaftstheorie konzipieren.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...