Erschienen: 01.01.1973 Abbildung von Krautter | Marketing-Entscheidungsmodelle | Softcover reprint of the original 1st ed. 1973 | 1973 | 11

Krautter

Marketing-Entscheidungsmodelle

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

Softcover reprint of the original 1st ed. 1973 1973. Buch. xiv, 200 S. Bibliographien. Softcover

Gabler Verlag. ISBN 978-3-409-36302-0

Format (B x L): 17 x 24,4 cm

Gewicht: 394 g

Produktbeschreibung

Die Heranziehung quantitativer Methoden der Unternehmensfor­ schung und der mathematischen Statistik zur Analyse von Absatz­ problemen brachte in den letzten fünfzehn Jahren eine substantielle Erweiterung unserer Kenntnisse von den Marktvorgängen. Na- dem zunächst nur vereinzelt Aufsätze publiziert wurden, in denen eine quanti tati ve Behandlung betrie blicher Absatzprobleme vorge­ 1 schlagen wurde ), erschienen schon zu Beginn der sechziger Jahre die ersten Monographien, die sich ausschließlich mit der Anwendung mathematischer Verfahren im Marketing beschäftigen. 2) In den letz­ ten fünf bis sieben Jahren ist die Literatur zum "Quantitativen Mar­ keting" in einem fast nicht mehr übersehbaren Ausmaß angewachsen, und es ist abzusehen, daß selbst so ausgezeichnete Publikationen wie die von Montgomery und Urban 3) sowie von Kotler 4) rasch "veralten" werden. Trotz der Fortschritte, die bisher erzielt wurden, muß man eingestehen, daß das letztliche Ziel all dieser Bemühungen, nämlich Modelle zu entwickeln, die eine tatsächliche Verbesserung der un­ ternehmerischen Entscheidungsfindung in der betrieblichen Praxis ermöglichen, bisher jedoch noch nicht erreicht wurde. Zwar wird ge­ legentlich von erfolgreichen Anwendungen quantitativer Methoden 1) Vgl. z. B. Brown, Arthur A., Hulswit, Frank T., Kettele, John D., A Study of Sales Operations, in: OR, Vol. 4 (1956), S. 276 ff.; Vidale, M. L., Wolfe, H. B., An Operations Research Study of Sales Response to Advertising, in: OR, Vol. 5 (1957), S. 370 ff. sowie Benjamin, B., J olly, W. P., Maitland, J., Operational Research and Advertising: Theories of Response, in: ORQ, Vol.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...