Erschienen: 30.06.2007 Abbildung von Krassnitzer / Overath | Bevölkerungsfragen | 2007 | Prozesse des Wissenstransfers ...

Krassnitzer / Overath

Bevölkerungsfragen

Prozesse des Wissenstransfers in Deutschland und Frankreich (1870-1939)

lieferbar, ca. 10 Tage

2007. Buch. Hardcover

Böhlau-Verlag GmbH. ISBN 978-3-412-18906-8

Format (B x L): 16.4 x 24.1 cm

Gewicht: 722 g

Produktbeschreibung

In den letzten Jahren ist in mehreren europäischen Ländern ein bemerkenswerter Aufbruch in der Bevölkerungsforschung zu verzeichnen. Bislang dominiert allerdings zumeist die nationalstaatliche Perspektive. Die Autorinnen und Autoren dieses Sammelbandes gehen darüber hinaus. Auf zwei Ebenen untersuchen sie den Wissensaustausch in Bevölkerungsfragen. Zum einen rekonstruieren sie Transferprozesse, wie die Zirkulation wissenschaftlicher Modelle oder politischer Maßnahmen zwischen Deutschland und Frankreich, aber auch darüber hinaus. Zum anderen differenzieren und historisieren sie Austauschprozesse zwischen Wissenschaft, Politik und Öffentlichkeit. Der Band gliedert sich in fünf Themenblöcke, die Kernbereiche von »Bevölkerungsfragen« aufgreifen und Aussagen über Parallelen, Zusammenhänge, Ungleichzeitigkeiten sowie Kontingenzen ermöglichen: die Bevölkerung als demografisches Zahlenspiel, als rassenbiologistische Konstruktion, aus sexualreformerischer und aus internationaler Perspektive sowie jenseits nationalstaatlicher Räume.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...