Ankündigung Erscheint vsl. Dezember 2021 Abbildung von Kraß / Sluhovsky | Queer Jewish Lives Between Central Europe and Mandatory Palestine | 1. Auflage | 2021 | 3 | beck-shop.de

Kraß / Sluhovsky / Yonay

Queer Jewish Lives Between Central Europe and Mandatory Palestine

Biographies and Geographies, 1870-1960

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. Dezember 2021)

ca. 39,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2021

300 S.

In englischer Sprache

transcript. ISBN 978-3-8376-5332-8

Format (B x L): 15,5 x 24 cm

Gewicht: 523 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Historische Geschlechterforschung; 3

Produktbeschreibung

When queer Jewish people migrated from Central Europe to the Middle East in the late 19th and early 20th centuries, they contributed to the creation of a new queer culture and communality in Palestine. This volume offers the first collection of studies on queer Jewish lives between Central Europe and Mandatory Palestine (1870-1960). While the first section of the book presents queer geographies including Germany, Austria and Palestine, the second section introduces queer biographies between Europe and Palestine including the sexologist Magnus Hirschfeld (1868-1935), the writer Hugo Marcus (1880-1966), and the dance critic Giora Manor (1926-2005).

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...