Erschienen: 30.09.2015 Abbildung von Kraschewski / Westermann | Montangeschichte lehren | 2015 | Quellen und Analysen zur frühe...

Kraschewski / Westermann

Montangeschichte lehren

Quellen und Analysen zur frühen Neuzeit. Festschrift für Angelika Westermann zum 70. Geburtstag

lieferbar (3-5 Tage)

2015. Buch. 268 S. Softcover

Matthiesen Verlag. ISBN 978-3-7868-5305-3

Format (B x L): 15.6 x 22.6 cm

Gewicht: 410 g

Produktbeschreibung

Nach wie vor ist die Lehre eine der wichtigsten gesellschaftlichen Aufgaben von Hochschullehrern zum Zweck der Ausbildung von Studierenden im Fach Geschichte. Im Vordergrund steht dabei keineswegs die vorindustrielle Montangeschichte in europäischen Revieren, zumal Europa nur noch über marginalen Bergbau verfügt und damit das historische Interesse in den Hintergrund getreten ist. Die Wirtschafts- und Technikgeschichte sind jedoch gründlich aufgearbeitet, sie gilt es als Vermittlungsperspektive stärker zu berücksichtigen, denn Quellenarbeit ist eine Investition für die historisch-politische Bewusstseinsbildung. Ziel dieser Quellensammlung ist es, den vernachlässigten Bereich aus Bergbau, Hüttenwesen und Metallhandel so zugänglich zu machen, dass seine allgemeine Bedeutung evident wird.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...