Erschienen: 31.10.2012 Abbildung von Kramer | Die Triere im militärisch-politischen Kontext des fünften Jahrhunderts | 2012

Kramer

Die Triere im militärisch-politischen Kontext des fünften Jahrhunderts

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2012. Buch. 72 S. 11 Illustrationen. Softcover

Bachelor + Master Publishing. ISBN 978-3-86341-365-1

Format (B x L): 15,5 x 22 cm

Gewicht: 128 g

Produktbeschreibung

Das vorliegende Werk, soll sich mit der Triere, einem der wichtigsten bzw. dem bedeutendsten Kriegsschiff der griechischen Antike, beschäftigen. Konkret soll es im zeitlichen Rahmen des fünften Jahrhunderts vor Christus eingeordnet und weiter politisch sowie militärisch betrachtet werden. Dies erfolgt in einer Auseinandersetzung mit den aufgenommenen Themen und Fragestellungen der zugrunde liegenden Examensarbeit.
In der folgenden Arbeit soll die Frage stehen, ob die Triere das wichtigste Kriegsschiff der klassischen Antike ist und wo und gleichsam wie es Einsatz fand. Weiter sollen Fragen aus dem politisch-militärischen Kontext des fünften Jahrhunderts folgen. Wie zum Beispiel schaffte es eine Poleis Trieren zu bauen und auszustatten? Gerade dieser Finanzierungsaspekt stellt einen interessanten Bezug der Arbeit dar.
Diese Arbeit gibt einen guten Blick über das Kriegsschiff Triere und ist auch für Laien verständlich und gut geschrieben, ohne den wissenschaftlichen Aspekt außer Acht zu lassen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...