Erschienen: 30.11.2016 Abbildung von Kramer | Zwischen den Heimaten | 2016 | Deutsch-argentinische Einwande...

Kramer

Zwischen den Heimaten

Deutsch-argentinische Einwanderervereine in Rosario und Esperanza 1856-1933

lieferbar (3-5 Tage)

2016. Buch. 408 S. Kt. Softcover

transcript Verlag. ISBN 978-3-8376-3769-4

Format (B x L): 14.9 x 22.6 cm

Gewicht: 639 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Histoire

Produktbeschreibung

Auf der Suche nach einer besseren Zukunft wanderten im 19. und frühen 20. Jahrhundert Millionen Deutsche nach Amerika aus. Ein Kennzeichen der auslandsdeutschen Gemeinschaften war ihr vielfältiges Vereinswesen. Valentin Kramer verfolgt die Konstruktion von kollektiven Identitäten in deutschen Einwanderervereinen in Argentinien - namentlich in Schulen und evangelischen Kirchgemeinden - und zeichnet nach, wie die Vereine im Spannungsfeld zwischen staatlicher Identitätspolitik und gesellschaftlichen Aushandlungsprozessen ganz neue Wege fanden, sich mit dem »Erbe der Väter« auseinanderzusetzen. Dabei zeigt sich auch, welche Bedeutung Migrantenorganisationen auf lange Sicht für die Integration von Einwanderern haben.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...