Erschienen: 01.07.1984 Abbildung von Krallmann | Lokale und öffentliche Netze | 1984 | Interdependenzen, Erfahrungsbe... | 10

Krallmann

Lokale und öffentliche Netze

Interdependenzen, Erfahrungsberichte, Wirtschaftlichkeit und Entwicklungstendenzen, Tagung des Fachausschusses “Büroinformations- und -kommunikationssysteme” im Fachbereich 5 — Informatik in der Wirtschaft — der Gesellschaft für Informatik e.V. Frankfurt, 20. September 1983

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

1984. Buch. x, 110 S. 9 s/w-Abbildungen, Bibliographien. Softcover

Springer. ISBN 978-3-540-13357-5

Format (B x L): 17 x 24,4 cm

Gewicht: 229 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Betriebs- und Wirtschaftsinformatik; 10

Produktbeschreibung

Das "Büro" als Arbeitsplatz, an dem schwerpunktmäßig die Informations­ erfassungs-, 'verarbei tungs- und -übermittlungsvorgänge von Menschen initiiert und, gegebenenfalls durch Maschinenunterstützung, abgewickelt werden, steht zur Zeit überall im Mittelpunkt aktueller Diskussionen. Das vollautomatisierte Büro, in dem keine Menschen mehr zur direkten Verarbeitung anfallender Geschäftsvorgänge benötigt werden, darf als ein vorhersehbares Extrem nicht vernachlässigt werden. Am Büroarbeitsplatz in unterschiedlicher Ausprägung durch stand-alone Systeme und/oder durch Nutzung von externen Systemen über Kommunikationsstrecken als Sprache, Daten, Text, Grafik oder Bild bereitgestellte Informationen und Informa­ tionsverarbejtungsleistungen werden als Basis zur Aufgabenerfüllung so­ wie als Hilfsmittel begriffen, die es mit anderen Techniken für die Ab­ wicklung von Bürotätigkeiten zu integrieren gilt. Das Themenfeld ist vor dem Hintergrund des sich abzeichnenden Entwick­ lungstrends der achtziger Jahre zu sehen, den isolierten Einsatz von "klassischen" betrieblichen EDV-Konzepten aufzugeben und zu einer inte­ grierten Lösung u.a. von Daten-, Text- und Nachrichtenverarbeitung zur Verbesserung des betrieblichen Wirkungsgrades zu gelangen. Im einzelnen geht es um die Analyse, verbindende Gestaltung und computergestützte (Teil-) Automatisierung von mit Informationsverarbeitung zusammenhängen­ den Tätigkeiten, wie u.a. Schreiben, Zusammenstellung, Kopieren, Ablegen und Wiederauffinden von Informationen, einfache und komplexe Aufberei­ tung von Informationen, Kommunikation über verschiedene Medien zwischen Menschen und/oder Maschinen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...