Erschienen: 31.10.2007 Abbildung von Krakowski | Das Todeslager Chelmno /Kulmhof - Der Beginn der

Krakowski

Das Todeslager Chelmno /Kulmhof - Der Beginn der "Endlösung"

Übersetzt von Rachel Grunberg Elbaz. Herausgegeben von Gedenkstätte Yad Vashem

lieferbar (3-5 Tage)

2007. Taschenbuch. 236 S. 13 s/w-Abbildungen. Softcover

Wallstein. ISBN 978-3-8353-0222-8

Format (B x L): 22,2 x 14 cm

Gewicht: 350 g

Produktbeschreibung

Das Vernichtungslager Chemno – eine umfassende Studie zu dem Ort der ersten Massenvergasungen.

Von dem kleinen polnischen Dorf Chemno, ca. 70 km nordwestlich von ód´z gelegen, hätte die Welt ohne die nationalsozialistische Besatzung sicher keine Kenntnis genommen. Als Standort der ersten Vergasungsanlagen wurde es im Gedächtnis der Menschheit jedoch zum Synonym für Unmenschlichkeit. Der Plan der Nationalsozialisten zur sogenannten »Endlösung« wurde hier unter Einsatz von Gaswagen erstmals massenwirksam in die Praxis umgesetzt: Selbst Minimalschätzungen gehen von mindestens 145.000 in Chemno ermordeten jüdischen Menschen aus.
Die vergleichsweise schwierige Quellenlage bedingt die geringe Zahl der Studien, die es bislang über Chemno gab. Hier vermag Shmuel Krakowski unter Einbeziehung auch der polnischen Quellen eine Lücke zu schließen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...