Erschienen: 28.02.2015 Abbildung von Krainz / Pachschwöll | Praxiskonzept für Palliativpflege | 2015 | Grundlagen für einen individua...

Krainz / Pachschwöll

Praxiskonzept für Palliativpflege

Grundlagen für einen individualisierten Pflegeprozess

2015. Buch , Buch. 160 S

Facultas. ISBN 978-3-7089-1229-5

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 406 g

Produktbeschreibung

Palliativpflege gewährleistet kranken und sterbenden Menschen im fortgeschrittenen Stadium einer unheilbaren Erkrankung durch fachlich fundierte, umfassende und kreative Pflege eine möglichst hohe Lebensqualität. Die Versorgung orientiert sich an den individuellen Bedürfnissen der Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen.
Das Praxiskonzept für Palliativpflege soll einen Einblick in die Grundgedanken von Palliative Care geben und dabei unterstützen, pflegewissenschaftliche Grundlagen zu Pflegemodellen und zum Pflegeprozess im palliativen Kontext verstehen zu lernen. Die Zusammenführung von theoretischem Wissen und der gelebten Praxiserfahrung am Universitätsklinikum Krems ist das vordringliche Ziel dieses Buches. Es soll damit einen wesentlichen Beitrag zur fachlichen Weiterentwicklung der Palliativpflege leisten.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...