Erschienen: 12.11.2012 Abbildung von Krämer / Reintjes | Infektionsepidemiologie | 2012 | Methoden, moderne Surveillance...

Krämer / Reintjes

Infektionsepidemiologie

Methoden, moderne Surveillance, mathematische Modelle, Global Public Health

lieferbar (3-5 Tage)

2012. Buch. xvi, 183 S. 26 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover

Springer. ISBN 978-3-642-62731-6

Format (B x L): 17 x 24,2 cm

Gewicht: 361 g

Produktbeschreibung

Infektionsepidemiologie – Zusammenhänge erkennen, Erkrankungen vorbeugen. Tuberkulose, Malaria, HIV - Infektionskrankheiten sind weltweit für ein Drittel aller Todesfälle verantwortlich. Infektionskrankheiten verursachen hohe gesundheitsökonomische Belastungen (in den USA Kosten von ca. 120 Mrd. US-Dollar/Jahr). Tourismus, Geschäftsreisen, Migrationen – Erreger mit neuen Resistenzen werden eingeschleppt. BSE, HIV – neue Krankheiten breiten sich aus. Globale Erwärmung – endemische Regionen für Tropenkrankheiten vergrößern sich. HBV und Leberkarzinom, Helicobacter pylori und Magenulcus – neue Zusammenhänge werden erkannt. Hohe Bevölkerungsdichte, Impflücken in der Bevölkerung – Epidemien werden begünstigt. Eine interdisziplinäre Herausforderung für Infektionsepidemiologen, Mikrobiologen, Biologen, Public health-Experten und Arbeits- und Tropenmediziner. Das Buch bietet fundierte Kenntnisse einer modernen Infektionsepidemiologie: Prinzipien und Konzepte der Infektionsepidemiologie Surveillance Präventionsstrategien Mathematische Modellierung Global Public health Problembasiertes Anwenden der Buchinhalte: Durch praktische Übungen mit einfach handhabbaren Programmen und Datensätzen auf CD-ROM.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...