Erschienen: 20.10.2005 Abbildung von Küpers / Weibler | Emotionen in Organisationen | 2005

Küpers / Weibler

Emotionen in Organisationen

vergriffen, kein Nachdruck

23,00 €

inkl. Mwst.

2005. Buch. 190 S. 28 s/w-Abbildungen. Softcover

Kohlhammer. ISBN 978-3-17-018002-4

Format (B x L): 15,5 x 23,2 cm

Gewicht: 289 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Organisation und Führung

Produktbeschreibung

Emotionen spielen für die Praxis und den Erfolg betrieblicher Organisationsprozesse eine entscheidende Rolle. Vor dem Hintergrund aktueller Forschungsergebnisse bieten die Autoren deshalb eine fundierte Einführung in die komplexen Zusammenhänge von Emotionalität und Organisation.
Dazu werden zunächst Organisationen als emotionale Lebenswelten definiert, anschließend die Entstehung und Entwicklung von Emotionen aus theoretischer und historischer Perspektive erläutert. Darauf aufbauend wird die Relevanz des Emotionalen für organisatorische Prozesse aufgezeigt. Als Anwendungsbereiche werden dazu aktuelle Organisations- und Managementthematiken - z.B. Motivation und Commitment, Arbeitszufriedenheit, Stress, Emotionsarbeit und emotionale Intelligenz - behandelt.
Als Lehrbuch wendet sich das Buch an Studierende und Lehrende in den Bereichen der Wirtschaftswissenschaft, der (Arbeits- und Organisations-)Psychologie sowie angrenzender Gebiete. Angesprochen sind zudem auch Praktiker aus Wirtschaft und Verwaltung, die an einer Berücksichtigung des Emotionalen in ihrem Organisations- und Führungsbereich interessiert sind.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...