Erschienen: 30.04.2013 Abbildung von Kozak | Job-Demand-Control-Support-Modell und Burnout | 2013

Kozak

Job-Demand-Control-Support-Modell und Burnout

Darstellung der Ergebnisse unter Verwendung des COPSOQ-Instruments bei Beschäftigten in Einrichtungen für Menschen mit Behinderung

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2013. Buch. 124 S. Softcover

tredition. ISBN 978-3-8495-0294-2

Format (B x L): 17 x 24 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Edition Gesundheit und Arbeit

Produktbeschreibung

Psychische Belastungen am Arbeitsplatz sind mit vielfältigen Gesundheitsrisiken assoziiert. Ein häufig beobachtetes Phänomen bei Beschäftigten in emotional fordernden Berufen ist das Erschöpfungssyndrom Burnout. Kenntnisse über die Einflussfaktoren und Ansatzpunkte zur Prävention in der Behindertenhilfe in Deutschland sind bislang wenig erforscht. Dieses Buch stellt im Einzelnen dar, welche psychosozialen Faktoren das Burnout-Syndrom bei Beschäftigten in der Behindertenhilfe beeinflussen und welche daraus folgenden Handlungsansätze für die Praxis und Forschung möglich wären.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...