Erschienen: 16.03.1995 Abbildung von Kooperationen im Rundfunk | 1. Auflage | 1995 | 26 | beck-shop.de

Kooperationen im Rundfunk

Eine rundfunkrechtliche Betrachtung der Zusammenarbeit öffentlichrechtlicher Rundfunkanstalten mit privaten Dritten

lieferbar, ca. 4 Wochen

43,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Buch. Softcover

1995

282 S.

Nomos. ISBN 978-3-7890-3733-7

Format (B x L): 15,4 x 22,8 cm

Gewicht: 413 g

Produktbeschreibung

Der stete Wandel wirtschaftlicher und politischer Rahmenbedingungen wie auch technische Innovationen beeinflussen nachhaltig publizistische Tätigkeit sowie Existenz- und Expansionsfähigkeit der Rundfunkveranstalter. Dies zwingt insbesondere den öffentlichrechtlichen Rundfunk, seinen verfassungsrechtlichen Programmversorgungsauftrag flexibel wahrzunehmen. Kooperationen mit privaten Partnern bieten den Anstalten viele Möglichkeiten, auf Änderungen des Umfeldes zu reagieren.
Die Monographie systematisiert die vielzähligen Formen öffentlichrechtlich-privater Kooperationen in allen programmrelevanten Funktionsbereichen des Rundfunks (Planung, Produktion, Veranstaltung, Verbreitung, Finanzierung, Vermarktung), entwickelt rundfunkrechtliche Beurteilungsmaßstäbe und zieht juristische Folgerungen für ausgewählte Kooperationsformen. Das erste umfassende Werk über das Verhältnis des gemeinwohl-orientierten Rundfunks zu privaten Partnern richtet sich an alle an Medien Interessierten, besonders an Juristen und Rundfunkmitarbeiter, die Orientierungs- und Bewertungshilfen für ein flexibles Handlungsinstrument des Mediums benötigen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...