Erschienen: 04.11.1987 Abbildung von Koh | Invariant Theory | 1987

Koh

Invariant Theory

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

1987. Buch. cxii, 106 S. Bibliographien. Softcover

Springer. ISBN 978-3-540-18360-0

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Gewicht: 360 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Lecture Notes in Mathematics; 1278

Produktbeschreibung

This volume of expository papers is the outgrowth of a conference in combinatorics and invariant theory. In recent years, newly developed techniques from algebraic geometry and combinatorics have been applied with great success to some of the outstanding problems of invariant theory, moving it back to the forefront of mathematical research once again. This collection of papers centers on constructive aspects of invariant theory and opens with an introduction to the subject by F. Grosshans. Its purpose is to make the current research more accesssible to mathematicians in related fields.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...