Detailsuche
Neu

Erschienen: 06.02.2019

Kogel

Strategien bei der Teilungsversteigerung des Familienheims

Einzeldarstellung 
4., völlig neu bearbeitete Auflage 2019. Buch. XXX, 391 S. Softcover
Gieseking ISBN 978-3-7694-1212-3
Das Werk ist Teil der Reihe:
Zahlreiche Neuerungen und Ergänzungen haben zu einer völligen Neubearbeitung des gefragten Praxisbuchs zur Teilungsversteigerung geführt. Zu nennen sind u.a.:
  • Zurückbehaltungsrechte bei Gegenrechten aus dem familiären Bereich
  • Forderungsversteigerung aufgrund familienrechtlicher Gegenansprüche
  • Antragsbefugnis des Miteigentümers trotz Pfändung der Ansprüche auf Auseinandersetzung
  • Anerkennung der Niedrigstgebotstheorie
  • Neuer Lösungsvorschlag zum Problem der nicht valutierten Grundschuld
  • Teilungsversteigerung vor Rechtskraft des Scheidungsbeschlusses
  • Steuerliche Absetzbarkeit von Kosten.

Alles wie gewohnt mit zahlreichen Praxistipps, Formulierungsmustern sowie erweitertem „ABC zur Teilungsversteigerung“!

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
59,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/ciebkj
Von: link iconDr. Walter Kogel, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht