Erschienen: 29.02.2012 Abbildung von Koch | Zweitspracherwerb am Übergang vom Elementar- in den Primarbereich | 2012

Koch

Zweitspracherwerb am Übergang vom Elementar- in den Primarbereich

lieferbar, ca. 10 Tage

2012. Buch. 238 S. Softcover

Herbert Utz. ISBN 978-3-8316-4061-4

Format (B x L): 14,5 x 20,5 cm

Gewicht: 333 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Pädagogik

Produktbeschreibung

Sprachfördermaßnahmen für Kinder nichtdeutscher Herkunftssprache erfahren seit einiger Zeit große öffentliche Aufmerksamkeit, gilt doch die Beherrschung der Unterrichtssprache als der wichtigste Faktor für den Bildungserfolg. Bisher liegen jedoch kaum empirische Belege dafür vor, dass die im Jahr vor der Einschulung einsetzenden sprachlichen Fördermaßnahmen den erwarteten Erfolg zeigen. Insofern sind eine Reihe von Fragen noch weitgehend offen, z. B.: Welche sprachlichen Kompetenzen eignen sich Kinder nichtdeutscher Herkunftssprache durch die Sprachförderung in der Zweitsprache Deutsch an? Wie entwickeln sich diese Kompetenzen nach dem Übergang in die Grundschule weiter? Und welche Unterstützung erhalten sie dabei in der Institution Grundschule? Anhand quantitativer Sprachdaten von 110 Kindern, qualitativen Interviews mit deren Lehrerinnen und Unterrichtsbeobachtungen entwirft die Studie ein multiperspektivisches Bild des sprachbezogenen Übergangs vom Kindergarten in die Grundschule.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...