Detailsuche
Standardwerk

Knickrehm / Kreikebohm / Waltermann

Kommentar zum Sozialrecht

VO (EG) 883/2004, SGB I bis SGB XII, SGG, BAföG, BEEG, Kindergeldrecht (EStG), UnterhaltsvorschussG, WoGG
Das relevante Sozialrecht in einem Band
Kommentar 
5. Auflage 2017. Buch. XXXVII, 3337 S. Hardcover (In Leinen)
C.H.BECK ISBN 978-3-406-70154-2
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 2365 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Die Basisbibliothek des Sozialrechts.



Schnelle Hilfe für alle Sozialrechts-Fragen
Das Sozialrecht mit seinen vielfältigen Berührungspunkten z.B. zum Arbeits- und Familienrecht betrifft früher oder später jeden. Der »Kommentar zum Sozialrecht« liefert sowohl Praktikern, die häufig und intensiv mit sozialrechtlichen Problemen befasst sind, als auch denjenigen, die eher in unregelmäßigen Abständen mit sozialrechtlichen Fragen zu tun haben, verlässliche Antworten schon beim ersten Zugriff.

 

Kompakt und aus einem Guss
erläutert das Werk die für die konkrete Rechtsanwendung relevanten Vorschriften aus SGB I bis SGB XII. Zusätzlich bietet es konzentrierte Sammelkommentierungen zu den angrenzenden Bereichen:

  • Europarecht (VO (EG) 883/2004),
  • Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz,
  • BAföG,
  • Kindergeldrecht (EStG).
  • UnterhaltsvorschussG,
  • Wohngeldgesetz sowie zum
  • Sozialgerichtsgesetz.
 

Mit Stand Januar 2017
Eingearbeitet und kommentiert sind alle wichtigen Neuerungen im Sozialrecht, wie z.B.:

  • das 9. SGB-II-ÄnderungsG
  • Gesetz zur Ermittlung von Regelbedarfen
  • Flexirentengesetz
  • Pflegereform 2017
1 Kundenbewertung
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
239,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/blcqsy
Herausgegeben von link iconSabine Knickrehm, Vorsitzende Richterin am Bundessozialgericht, link iconProf. Dr. Ralf Kreikebohm, Geschäftsführer DRV Braunschweig-Hannover, und link iconProf. Dr. Raimund Waltermann, Direktor des Instituts für Arbeitsrecht und Recht der Sozialen Sicherheit. Die Autoren des Kommentars: link iconGuido Becker, Richter am Sozialgericht, link iconDr. Josef Berchtold, Vorsitzender Richter am Bundessozialgericht, link iconPablo Coseriu, Richter am Bundessozialgericht, link iconDr. Wolfgang Fichte, Richter am Bundessozialgericht, link iconProf. Dr. Maximilian Fuchs, link iconProf. Dr. Stefan Greiner, link iconProf. Dr. Andreas Hänlein, link iconJulia Hahn, Richterin am Landessozialgericht, link iconReinhard Holtstraeter, Rechtsanwalt, link iconProf. Dr. Jacob Joussen, link iconSabine Knickrehm, Vorsitzende Richterin am Bundessozialgericht, link iconProf. Dr. Wolfhard Kohte, link iconProf. Dr. Katharina von Koppenfels-Spies, link iconProf. Dr. Ralf Kreikebohm, Geschäftsführer Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover, link iconBernd Mutschler, Richter am Bundessozialgericht, link iconDr. Albrecht Philipp, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Sozialrecht sowie für Verwaltungsrecht, link iconGundula Roßbach, Präsidentin Deutsche Rentenversicherung Bund, link iconDr. Benjamin Schmidt, Richter am Sozialgericht, link iconDr. Bernd Schütze, Richter am Bundessozialgericht, link iconProf. Dr. Raimund Waltermann, Direktor des Instituts für Arbeitsrecht und Recht der Sozialen Sicherheit, link iconProf. Dr. Ulrich Wenner, Vorsitzender Richter am Bundessozialgericht, und link iconProf. Dr. Jürgen Winkler