Erschienen: 31.01.2014 Abbildung von Knape / Thumm | Kaspar Goldtwurms

Knape / Thumm

Kaspar Goldtwurms "Schemata rhetorica" 1545

Ein Figurentraktat für Prediger aus der Reformationszeit Text und Kommentar

lieferbar (3-5 Tage)

1., Aufl 2014. Buch. LII, 346 S. 3 Statistiken. Hardcover

Harrassowitz. ISBN 978-3-447-10094-6

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 900 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Gratia; 51

Produktbeschreibung

Das Buch präsentiert erstmals den Text der ersten protestantischen Predigtlehre in deutscher Sprache aus dem Jahre 1545. In diesem Werk hat der hessische Reformator Kaspar Goldtwurm nicht nur eine Rhetoriktheorie für reformatorische Prediger entwickelt, sondern zugleich ausführliches Beispielmaterial mitgeliefert. Der ausführliche erläuternde Kommentar zu dieser ungewöhnlichen Verbindung von Theorie und Praxis, den die Edition bietet, ordnet alle Kapitel dieser herausragenden Rhetorikschrift des 16. Jahrhunderts historisch ein und erläutert alle wichtigen Details. Diese Rhetorikschrift ist zugleich ein Kompendium der rhetorischen Figurenlehre auf klassischer Grundlage und ein bedeutendes Zeugnis der Kommunikationskultur des in reformatorischer Auseinandersetzung befindlichen Deutschlands. Ein ausführliches Register erschließt alle Namen und Sachen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...