Erschienen: 18.06.2014 Abbildung von Klöß | Notting Hill Carnival | 1. Auflage | 2014 | 31 | beck-shop.de

Klöß

Notting Hill Carnival

Die Aushandlung des Eigenen im multiethnischen Großbritannien seit 1958

lieferbar, ca. 10 Tage

51,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Buch. Softcover

2014

543 S.

Campus. ISBN 978-3-593-50063-8

Format (B x L): 14 x 21,3 cm

Gewicht: 673 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Eigene und fremde Welten; 31

Produktbeschreibung

Migration und Multikulturalismus, Integration und Identität – bis heute lösen diese Themen in westlichen Gesellschaften Kontroversen aus. Die Begegnung mit dem Anderen hat in der Geschichte wiederholt vertraute Ordnungen und Vorstellungen herausgefordert. Sebastian Klöß analysiert diese Debatten am Beispiel des Notting Hill Carnivals in London. Die mehrtägige Großveranstaltung gilt als Kontaktzone, in der Afrokariben und Briten ihre eigene Identität und die Abgrenzung zum Anderen konflikthaft aushandeln. Die Analyse des multikulturellen Festes leistet einen wichtigen Beitrag zum Verständnis von Migrations- und Integrationsprozessen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...