Erschienen: 02.02.2012 Abbildung von Klöckler | Konstanz in beiden Weltkriegen | 2004 | Festschrift für Lothar Burchar... | 3

Klöckler

Konstanz in beiden Weltkriegen

Festschrift für Lothar Burchardt

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2004. Taschenbuch. 160 S. 26 Abb. s/w. Softcover

UVK. ISBN 978-3-89669-695-3

Format (B x L): 13,5 x 21 cm

Gewicht: 243 g

Produktbeschreibung

Beide Weltkriege machten der Stadt Konstanz ihre Randlage besonders deutlich: Sowohl 1914 als auch 1939 wurde die Grenze zur Schweiz geschlossen, verließ das Konstanzer Regiment die Garnisonsstadt und das Leben der Zivilbevölkerung wurde mit jedem Tag entbehrungsreicher. Die Autoren dieses Bandes werteten bislang unveröffentlichte Quellen aus. Sie beleuchten Aspekte des Alltagslebens, Probleme der Kriegswirtschaft, die Zwangsarbeit, den Blick der Schweiz, die Deportationen der jüdischen Einwohner, aber auch die Ernährungs- und Versorgungslage der Konstanzer in jenen Kriegsjahren.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...