Erschienen: 16.05.2007 Abbildung von Klische | Leseschwächen gezielt beheben | 2007

Klische

Leseschwächen gezielt beheben

Individuelle Diagnose und Therapie mit dem Programm celeco

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2007. Buch. 169 S. Softcover

Tectum. ISBN 978-3-8288-9317-7

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 355 g

Produktbeschreibung

Wer nicht lesen kann, der steht schnell abseits. Jetzt verspricht das Computer-Programm Celeco rasche Abhilfe. Es folgt der Erkenntnis, dass Legasthenie als gravierende Lernbehinderung ganz unterschiedliche Ursachen haben kann. Die verschiedenen zum Lesen nötigen Einzelleistungen können jeweils ungenügend ausgeprägt oder mangelhaft aufeinander abgestimmt sein. Anja Klische hat mit Celeco zuerst die persönlichen Ursachen für Leseprobleme bei Kindern und Jugendlichen analysiert. Danach erhielt jedes Kind eine maßgeschneiderte Therapie mit dem Programm. Die Ergebnisse der vorliegenden Studie zeigen, dass es so möglich ist, binnen einer Sitzung die Zahl der Lesefehler drastisch zu senken. Die betroffenen Kinder und Jugendlichen können damit innerhalb kurzer Zeit nahezu fehlerfrei lesen. Auf diese Weise bekommen sie die Chance auf einen Schulabschluss, der ihren sonstigen Begabungen und Fähigkeiten entspricht.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...