Erschienen: 31.07.2009 Abbildung von Kleint | Funktionaler Analphabetismus - Forschungsperspektiven und Diskurslinien | 2009

Kleint

Funktionaler Analphabetismus - Forschungsperspektiven und Diskurslinien

vergriffen, kein Nachdruck

18,90 €

inkl. Mwst.

2009. Buch. 104 S. Softcover

wbv Media. ISBN 978-3-7639-1975-8

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 245 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Studientexte für Erwachsenenbildung

Produktbeschreibung

Dieser Studientext beschreibt den nationalen und internationalen Stand der Forschung zum Phänomen des funktionalen Analphabetismus. Der Autor grenzt Begrifflichkeiten voneinander ab, veranschaulicht Argumentationsstränge und schafft damit eine fundierte Basis zur Entwicklung neuer Perspektiven und Ansätze für die weitere empirische und theoretische Erforschung von Lese- und Schreibfertigkeitsdefiziten.
Studierende der Erwachsenenbildung und interessierte Akteure im Umfeld der Alphabetisierungsprogramme erhalten hier eine theoretische Fundierung für wissenschaftliche Grundlagenstudien oder praktische Projektarbeit.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...