Erschienen: 12.07.2017 Abbildung von Kleinjohann | Tradition im Denken Walter Kaspers | 1. Auflage | 2017 | beck-shop.de

Kleinjohann

Tradition im Denken Walter Kaspers

Impulse für ein konzilsgemäßes Traditionsverständnis

lieferbar, ca. 10 Tage

42,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Buch. Softcover

2017

640 S.

Herder Verlag GmbH. ISBN 978-3-451-37861-4

Format (B x L): 13.6 x 21.3 cm

Gewicht: 576 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Theologie im Dialog

Produktbeschreibung

In Band 20 der Reihe Theologie im Dialog geht Frank Kleinjohann den die Theologie Walter Kaspers prägenden philosophisch-theologischen Einflüssen nach: Schelling, Cullmann und Kaspers theologischem Lehrer Geiselmann sowie den theologischen Denkrichtungen der Römischen und der Katholischen Tübinger Schule. Er zeigt, wie Kasper diese Einflüsse rezipiert und weiterführt und verdeutlicht, dass der Traditionsbegriff der Schlüssel zum Verständnis von Kaspers Theologie ist. Auch die Kasper von seiner Biographie her prägende ekklesiologisch-praktische Perspektive kommt zur Sprache. Kasper wird als glaubwürdiger Kronzeuge erwiesen für die These, dass die durch das Zweite Vatikanum eingenommene personaldialogische Sichtweise von Offenbarung mit aller Konsequenz auf das Traditionsverständnis zu übertragen ist. Von hier aus fragt der Autor, wie sich diese neue Grundperspektive für Theologie und Praxis der Kirche heute auswirkt.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...