Erschienen: 31.08.2002 Abbildung von Kleine literarische Formen in Einzeldarstellungen | 2002

Kleine literarische Formen in Einzeldarstellungen

sofort lieferbar!

2002. Buch. 278 S. Softcover

Reclam, Philipp. ISBN 978-3-15-018187-4

Das Werk ist Teil der Reihe: Reclams Universal-Bibliothek; 18187

Produktbeschreibung

In der Kürze liegt - unoriginellerweise immer noch - die Würze. Ganz besonders gilt das für den Deutschunterricht, wo kleine literarische Formen wegen ihrer Überschaubarkeit beliebten Stoff für erste, zweite und weitere Interpretationsversuche liefern. Literaturwissenschaftler stellen in einem Band die wichtigsten kleinen Formen in ihren jeweiligen historischen und systematischen Umrissen vor: Anekdote - Aphorismus - Bîspel - Emblem - Fabel - Kalendergeschichte - Kurzgeschichte - Verserzählung - Parabel, Lehrgedicht, Gleichnis - Rätsel - Sprichwort - Verserzählung - Witz - Lyrische Kleinformen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...