Erschienen: 31.03.2019 Abbildung von Klausnitzer / Koziel | Christus als Bild Gottes | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Klausnitzer / Koziel

Christus als Bild Gottes

Fundamentaltheologische Erwägungen zur Einheit der vielen Bilder von Gott

lieferbar, ca. 10 Tage

42,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2019

Echter Verlag GmbH. ISBN 978-3-429-05374-1

Format (B x L): 15.7 x 23.3 cm

Gewicht: 922 g

Produktbeschreibung

Christlicher Glaube behauptet mit Jesus Christus in Person nicht nur das letzte Kriterium gül-tiger Gottesrede, sondern auch das Bild Gottes schlechthin zu kennen. Der Inkarnationsge-danke wurde zu einem beredten Ausdruck dieses Anspruchs, Gott "gesehen" (Joh 1,18) zu haben. Freilich stehen einer kriteriologischen Verwertung selbst dieser aus Sicht des Glau-bens singulären "Aus-sprache" Gottes aus heutiger Sicht womöglich erhebliche Hindernisse entgegen: Zum einen beschreibt bereits das Neue Testament auch Jesus Christus selbst nur in einer Vielfalt (partiell) unterschiedlicher Perspektiven, zum anderen scheint die historische Bibel- und Jesusforschung allen an die Bibel herangetragenen unbedingten Interessen eine Absage zu erteilen. Und bedeutet nicht ähnliches die heutige vertiefte Wahrnehmung der Zeugnisse anderer Religionen (was aber sagen sie tatsächlich zum Christusbekenntnis)?

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...