Erschienen: 31.05.2010 Abbildung von Kim | Frauenliteratur im universitären DaF-Unterricht in Südkorea | 2010

Kim

Frauenliteratur im universitären DaF-Unterricht in Südkorea

Eine literaturdidaktische Konzeption unter kommunikativen, interkulturellen und geschlechtsspezifischen Aspekten

2010. Buch. 340 S. Bibliographien. Softcover

VS Verlag für Sozialwissenschaften. ISBN 978-3-531-17457-0

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 492 g

Produktbeschreibung

Deutsche Literatur bleibt hinsichtlich der Neugestaltung des Deutsch als Fremdsprache (DaF)- Unterrichts an koreanischen Universitäten zum Zweck der Motivationssteigerung der Studenten, Deutsch zu lernen, immer häufiger unberücksichtigt. Die Behandlung literarischer Texte hat sich daher in didaktischer und methodischer Hinsicht kaum weiterentwickelt. Dies begründet die Notwendigkeit für literaturdidaktische Konzepte. Ji-Young Kim zeigt anhand der Frauenliteratur neue Möglichkeiten des Einsatzes literarischer Texte für den DaF-Unterricht an koreanischen Universitäten auf. Sie macht deutlich, dass mittels Frauenliteratur nicht nur die deutsche Sprache und Kultur vermittelt werden kann, sondern auch die Möglichkeit geboten wird, durch die spezifischen Themen für die Geschlechterfrage zu sensibilisieren und so die gesellschaftlich-sozialen Probleme der koreanischen Gesellschaft in das Deutschlernen mit einzubeziehen. Das Buch wendet sich an Dozierende und Studierende der Pädagogik mit Schwerpunkt Fremdsprachendidaktik, von Deutsch als Fremdsprache sowie an zukünftige Deutschlehrende.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...