Erschienen: 31.05.2015 Abbildung von Kilic | Staatsverschuldung unter politökonomischen Gesichtspunkten | 1. Auflage | 2015 | beck-shop.de

Kilic

Staatsverschuldung unter politökonomischen Gesichtspunkten

lieferbar (3-5 Tage)

26,40 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Buch. Hardcover

2015

XIV, 84 S.

Peter Lang. ISBN 978-3-631-66468-1

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 250 g

Produktbeschreibung

Das Buch beschäftigt sich mit der politischen Ökonomie der Staatsverschuldung und untersucht die Gründe exzessiver Staatshaushaltsdefizite. Mittlerweile hat sich unter Wissenschaftlern die Erkenntnis durchgesetzt, dass das Ausmaß der Staatsverschuldung auf jenes institutionelle Gefüge zurückzuführen ist, das Einfluss auf die Schuldenaufnahme nimmt. Während die Theorierichtung der electoral institutionalists die Wahlsysteme als ausschlaggebend betrachtet, legen die fiscal institutionalists die Priorität auf die Regierungsinstitutionen, in denen der jährliche Staatshaushalt gestaltet wird. Erdem Kilic veranschaulicht den Einfluss von politökonomischen Prozessen und die Gestaltung von Budgetinstitutionen auf die Höhe der Staatsverschuldung.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...