Erschienen: 09.05.2019 Abbildung von Kiess | Die soziale Konstruktion der Krise | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Kiess

Die soziale Konstruktion der Krise

Wandel der deutschen Sozialpartnerschaft aus der Framing-Perspektive

lieferbar (3-5 Tage)

49,95 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 45.99 €

Ratgeber

Buch. Softcover

2019

373 S.

Juventa. ISBN 978-3-7799-6064-5

Format (B x L): 15 x 23 cm

Gewicht: 610 g

Produktbeschreibung

Krisen sind interpretationsbedürftig. Dieses Buch untersucht, wie die deutschen Sozialpartner die Finanz- und Wirtschaftskrise deuteten und kommunizierten. Im Fokus steht die Standortabhängigkeit der Krisendeutungen (Bauwirtschaft, Metallindustrie, Dachverbände) und divergierende wirtschaftspolitische Paradigmen (Markt- vs. Staatsversagen). Darüber hinaus werden strategische Aspekte der Kommunikation (Koordination und Konfrontation), die Aushandlung des gemeinsamen Konfliktrahmens sowie mögliche Auswirkungen auf die industriellen Beziehungen (Revival oder Krise des Korporatismus) untersucht.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...