Erschienen: 20.06.2013 Abbildung von Kiensch | Psychologische Literatur: Psychologische Grundlagen der Figurenzeichnung im Schaffen Patrick Süskinds | 2013

Kiensch

Psychologische Literatur: Psychologische Grundlagen der Figurenzeichnung im Schaffen Patrick Süskinds

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2013. Buch. 48 S. Softcover

Bachelor + Master Publishing. ISBN 978-3-95549-328-8

Format (B x L): 15,5 x 22 cm

Gewicht: 91 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Bachelorarbeit

Produktbeschreibung

Die Bachelorarbeit behandelt die Frage nach den psychologischen Grundlagen, mit denen der Autor Patrick Süskind seine Figurencharakterisierung untermauert. Dabei soll der bereits vielfach analysierte Roman „Das Parfum“ nicht im Vordergrund stehen, sondern vielmehr ein Angelpunkt sein, um den herum die Novellen „Der Kontrabaß“ und „Die Taube“ entstanden. Speziell diese beiden Texte sollen den Schwerpunkt der Untersuchung bilden – wie werden hier die zentralen Figuren charakterisiert, mit welcher Symbolik und Metaphorik geht der Autor vor, um sie in ihrem Lebensumfeld zu beschreiben und welche psychologischen Erklärungsansätze lassen sich in den Texten für das Verhalten der Figuren entdecken? Anhand der untersuchten Texte soll dabei auch eine Untersuchung bezüglich der Entwicklungen durchgeführt werden, die sich bei Anwendung solcher psychologischer Theorien innerhalb Süskinds Werk nachvollziehen lassen. So wird auch – im Ansatz – ein Blick auf die Entwicklung der Schreibweise des Autors geworfen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...