Erschienen: 19.04.2021 Abbildung von Kerschner / Kleiber | Merkantiler Minderwert von Liegenschaften | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Kerschner / Kleiber / Ertl

Merkantiler Minderwert von Liegenschaften

lieferbar, ca. 10 Tage

48,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

1. Auflage 2021. 2021

208 S.

Linde Verlag Wien. ISBN 978-3-7073-4384-7

Format (B x L): 15,5 x 22,5 cm

Gewicht: 440 g

Produktbeschreibung

Einmaliger Leitfaden mit Lösungen zu umstrittenen Fragen

Die Ermittlung des merkantilen Minderwerts stellt für Sachverständige im Immobilienbereich eine besondere Herausforderung dar. Zunächst ist die Definition des merkantilen Minderwerts nicht eindeutig und aufgrund der schwierigen Messbarkeit ist seine Anerkennung selbst in Fachkreisen umstritten. Zudem existieren noch keine allgemein gültigen Verfahren oder Rechenmethoden, auf die zurückgegriffen werden kann. Seitens der Gerichte ist der merkantile Minderwert bei Liegenschaften im Prinzip jedoch anerkannt. Es haben sich manche Grundsätze und Methoden etabliert, die normative Gültigkeit erlangt haben. Zu etlichen Einzelfragen gibt es allerdings noch keine Lösungen.

Das Werk ist die erste grundlegende Untersuchung des merkantilen Minderwerts von Immobilien durch Juristen und Liegenschaftsbewertungssachverständige in Österreich. In prägnanter Weise zeigt der kompakte Leitfaden auf, welche rechtlichen Rahmenbedingungen bestehen, in welchen Anlassfällen ein merkantiler Minderwert anerkannt ist, welche Methoden zur Anwendung gelangen können oder wie der Markt das Unbehagen einpreist. Auch eine umfassende und weiterführende Darstellung der Situation und wissenschaftlichen Debatte in Deutschland ist enthalten.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...