Erschienen: 28.02.2014 Abbildung von Kaufmann | An den christlichen Adel deutscher Nation von des christlichen Standes Besserung | 2014

Kaufmann

An den christlichen Adel deutscher Nation von des christlichen Standes Besserung

lieferbar, ca. 10 Tage

169,00 €

inkl. Mwst.

2014. Buch. XV, 559 S. Hardcover

Mohr Siebeck. ISBN 978-3-16-152678-7

Format (B x L): 16,8 x 23,3 cm

Gewicht: 994 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Kommentare zu Schriften Luthers; 3

Produktbeschreibung

Die Adelsschrift ist ein Schlüsseldokument der frühen Reformation; in ihr zeigt sich Luther erstmals als jener Reformator, der das lateineuropäische Kirchenwesen in seiner bestehenden Form radikal in Frage stellte. Die Schrift, die nicht nur die herrschenden Stände, sondern alle Christen beiderlei Geschlechts ansprach, ist in ihrer Bedeutung für eine Mobilisierung breiter Bevölkerungskreise zugunsten der Reformation nicht zu unterschätzen. In seiner Kritik am Papsttum erreichte Luther in eben jener Phase, in der sein römischer Prozess zu Ende ging, eine neue Entschiedenheit. Im Spiegel der hier erstmals vollständig kommentierten Adelsschrift stellt sich die Reformation als radikaler Traditionsbruch dar. Thomas Kaufmann erläutert sie deshalb sprachlich, historisch-sachlich und theologiegeschichtlich und interpretiert sie in ihrem historischen Kontext.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...