Erschienen: 13.03.2019 Abbildung von Kaufhold | Migration und Weltwirtschaftskrise | 1. Auflage | 2018 | 35 | beck-shop.de

Kaufhold

Migration und Weltwirtschaftskrise

Wanderungen im Deutschen Reich in den späten 1920er und frühen 1930er Jahren

sofort lieferbar!

Buch. Hardcover

2018. 2018

650 S.

Schöningh. ISBN 978-3-506-78842-9

Format (B x L): 15,7 x 23,3 cm

Produktbeschreibung

Binnenwanderungen 1929 bis 1935 im Spannungsfeld von Weltwirtschaftskrise, Weimarer Staatskrise und NS-Machtergreifung

Wie entwickelte sich das innerdeutsche Migrationsgeschehen vor dem Hintergrund der tiefgreifenden ökonomischen, gesellschaftlichen und politischen Umwälzungen der späten 1920er und frühen 1930er Jahre?
Die Weltwirtschaftskrise veränderte das Wanderungsgeschehen in Deutschland fundamental. Gezeigt wird der Wandel am Beispiel der inländischen landwirtschaftlichen Wanderarbeiter, der Krisenwanderungen Erwerbs- und Wohnungsloser sowie der Migration im Kontext des Siedlungsprogramms vorstädtische Kleinsiedlung. Erstmals werden durch den Vergleich der Binnenwanderungen in der Endphase der Weimarer Republik und den ersten Jahren der NS-Herrschaft Kontinuitäten und Brüche aufgezeigt.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...