Erschienen: 30.04.2012 Abbildung von Karl | Dezentrale Energiesysteme | 3., überarb. und erw. Aufl. | 2012 | Neue Technologien im liberalis...

Karl

Dezentrale Energiesysteme

Neue Technologien im liberalisierten Energiemarkt

3., überarb. und erw. Aufl. 2012. Buch. XI, 484 S. Hardcover

De Gruyter Oldenbourg. ISBN 978-3-486-70885-1

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 989 g

Produktbeschreibung

Das Buch geht auf ein sehr breites Spektrum von verschiedenen Technologien ein und erörtert ausführlich deren thermodynamische, betriebliche, wirtschaftliche und ökologische Grundlagen. Neben konventionellen Energietechniken zur Wärme- und Stromerzeugung werden vor allem die Kraft-Wärme-Kopplung, innovative Technologien wie Brennstoffzellen und die Nutzung regenerativer Energien mit ihrer jeweiligen besonderen Bedeutung für kleine, dezentrale Systeme beschrieben. Es werden Einsatzgebiete und Wege aufgezeigt, auf denen die Entwicklung und Einführung innovativer, dezentraler Technologien vorangebracht werden kann. Außerdem beschreibt das Buch umfassend, wie die wirtschaftlichen Nachteile kleiner, dezentraler Versorgungsanlagen beispielsweise durch die Kraft-Wärme-Kopplung oder die Verschaltung zu "virtuellen Kraftwerken" zu kompensieren sind. Durch die enthaltenen ausführlichen Berechnungsbeispiele, Kostenvergleiche und Tabellen ist dieses Buch sowohl für Studenten als auch für Ingenieure in der Praxis sehr nützlich: Studenten dienen diese als Anleitungen für die Prüfungsvorbereitung, Ingenieuren zur Lösung von Fragestellungen aus dem beruflichen Alltag.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...