Detailsuche

Kaiser / Zittel

Demokratietheorie und Demokratieentwicklung

Festschrift für Peter Graf Kielmansegg
Aktuelle Entwicklungen der Demokratie - ein politikwissenschaftlicher Überblick
2004. Buch. 470 S.: 2 s/w-Abbildungen, 13 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover
VS Verlag für Sozialwissenschaften ISBN 978-3-531-14118-3
Format (B x L): 17 x 24 cm
Gewicht: 800 g
Die moderne Demokratie kann als Produkt eines Wechselverhältnisses zwischen ihren ideellen Grundlagen und konkreten historischen Erfahrungen begriffen werden. Die Beiträge des Bandes nehmen diese Perspektive auf und thematisieren drei zentrale Fragestellungen, die sich aus ihr ergeben: 1. Welche - in der Regel widerstreitenden - ideellen Grundlagen und Ordnungsvorstellungen liegen der Entwicklung der modernen Demokratie zugrunde? 2. In welchen institutionellen Ausprägungen erscheint die moderne Demokratie und wie können diese systematisch erfasst werden? Was lernen wir aus der Entwicklungsgeschichte und der Praxis der modernen Demokratie hinsichtlich der Umsetzbarkeit abstrakter Ordnungsvorstellungen? 3. Stellt sich die Frage nach der Leistungsbilanz und der Zukunftsfähigkeit von Demokratie. Kann diese historisch geronnene Ordnung neue Herausforderungen bewältigen und Problemlösungen anbieten?

Zielgruppe

Research

Versandkostenfrei
lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht
69,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bhlfi
Aktuelle Entwicklungen der Demokratie - ein politikwissenschaftlicher Überblick
Herausgegeben von: link iconAndré Kaiser und link iconThomas Zittel