Detailsuche

Kaiser / Henn

Werner Blum und seine Beiträge zum Modellieren im Mathematikunterricht

Festschrift zum 70. Geburtstag von Werner Blum
2015. Buch. xii, 327 S.: 65 s/w-Abbildungen, 9 Farbabbildungen, 17 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover
Springer Spektrum ISBN 978-3-658-09531-4
Format (B x L): 16,8 x 24 cm
Gewicht: 574 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Anlässlich des 70. Geburtstages von Werner Blum wollen wir mit dieser Festschrift seine großen Verdienste für die Mathematikdidaktik würdigen und haben dazu aus der Fülle der von ihm bearbeiteten Themen das Gebiet „Modellieren im Mathematikunterricht“ ausgewählt.

Der Band würdigt zum einen in einer breiten Palette von Beiträgen von nationalen und internationalen Expertinnen und Experten aus dem Bereich Modellieren Werner Blums beeindruckende Leistungen in diesem Bereich und seine entscheidenden Impulse zu dessen Weiterentwicklung. Zum anderen gibt der Band in 23 Kapiteln einen Überblick über die aktuelle nationale und internationale Diskussion zum Modellieren im Mathematikunterricht und zeigt auf, welche enormen Fortschritte das Themengebiet in den letzten Jahrzehnten gemacht hat und dass neben theoretischen Arbeiten insbesondere empirische Arbeiten zur Weiterentwicklung des Forschungsgebiets beigetragen haben. Aber auch die Verbreitung von Realitätsbezügen und Modellieren in Schulen wird in den Beiträgen deutlich, zu denen Werner Blum einen entscheidenden Beitrag geliefert hat.

Zielgruppe

Research

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
39,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bhompp
Aktueller Stand der Forschung im Bereich Realitätsbezüge und Modellieren im Mathematikunterricht Wertvolles Handbuch für alle Lehrenden an Schulen und Lehrerausbilder an Hochschulen  in der Reihe "Realitätsbezüge im Mathematikunterricht" Überblick über das Werk von Werner Blum, einem der bedeutendsten deutschen Mathematikdidaktiker
Herausgegeben von: link iconGabriele Kaiser und link iconHans-Wolfgang Henn