Detailsuche

Käfer

Widerspiegelungen des Strafrechts im Leben und Werk des Richters und Poeten E. T. A. Hoffmann

E.T.A. Hoffmann - Die Verknüpfung von Recht und Literatur
Sachbuch 
2010. Buch. 188 S. Softcover
Nomos ISBN 978-3-8329-5656-1
Das Werk ist Teil der Reihe:
Die Autorin untersucht die Verknüpfung von Recht und Literatur im Leben und Werk des Dichterjuristen E.T.A. Hoffmann, indem sie dessen literarische und richterliche Tätigkeiten aneinander und an seinem Leben spiegelt. Leitend ist dabei die Einsicht, dass für Hoffmann auf beiden Tätigkeitsfeldern die Gesinnung des Menschen im Fokus seines Interesses steht.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
44,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bwojj
Von RAin Dr. Margret Käfer