Detailsuche

Kaduk

Organisationale Wandelfähigkeit

Eine konstruktivistische Sichtweise
Springer Book Archives
2002. Buch. xv, 256 S.: 1 s/w-Abbildung, Bibliographien. Softcover
Deutscher Universitätsverlag ISBN 978-3-8244-0653-1
Format (B x L): 14,8 x 21 cm
Gewicht: 360 g
Stefan Kaduk referiert auf der Grundlage der konstruktivistischen Epistemologie zwei Ansätze, die die Theorien komplexer sozialer Systeme auf den Wandel in Organisationen beziehen, und leitet geeignete Kriterien der Wandelfähigkeit ab, die er zur Interpretation und Beurteilung der Organisations- und Führungsdynamik in vier Unternehmen der Elektrizitätswirtschaft einsetzt.

Zielgruppe

Graduate

Versandkostenfrei
lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht
54,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bfajww