Detailsuche

Kadric / Zanocco

Dolmetschen in Politik und Diplomatie

2018. Buch. 139 S. Softcover
facultas.wuv Universitäts ISBN 978-3-7089-1682-8
Format (B x L): 16.9 x 23.8 cm
Gewicht: 275 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Friedenskonferenzen, Gipfeltreffen von Präsidenten der Großmächte oder der EU-Regierungschefs: Nicht selten sind das historische Ereignisse, auf die die Augen der Welt gerichtet sind. Täglich finden in jeder größeren Stadt Tagungen und Treffen von Politiker*innen und Diplomat*innen statt, dazu unzählige Konferenzen von Fachexpert*innen und Beamt*innen. All diese Treffen sind auf hochqualifizierte Dolmetschende angewiesen - auch wenn sich diese zumeist dezent im Hintergrund halten und von der Öffentlichkeit oft gar nicht wahrgenommen werden. Für das diplomatische und politische Dolmetschen gilt, dass jedes Wort und jede Nuance zählen: Genau das ist das Thema dieses Studienbuches. Die Autorinnen geben wertvolle Einblicke in die Usancen des politischen und diplomatischen Dialogdolmetschens und lassen den Berufsalltag durch Interviews mit Dolmetscherinnen von sechs Sprachen (Arabisch, Englisch, Französisch, Portugiesisch, Russisch und Spanisch), die für das österreichische Außenministerium bei offiziellen bilateralen Treffen tätig sind, lebendig werden.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
12,50 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/byxsqh