Erschienen: 17.05.2017 Abbildung von Jungbauer / Tietje (Hrsg.) | Das Aufforderungsschreiben | 1. Auflage | 2017 | beck-shop.de

Jungbauer / Tietje (Hrsg.)

Das Aufforderungsschreiben

lieferbar, ca. 10 Tage

19,90 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Lehrbuch/Studienliteratur

Buch. Hardcover

2017

80 S.

ZAP-Verlag für die Rechts- und Anwaltspraxis. ISBN 978-3-89655-858-9

Format (B x L): 24 x 17 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: ReNo-Ausbildung: Fallakten

Produktbeschreibung

Gute ReNo-Fachangestellte, die souverän den Kanzleialltag meistern, sind Gold wert. Doch wie bildet man sie richtig aus? Die neue Lernreihe „RENO-Ausbildung: Fallakten" zeigt wie es geht: Mit „echten Fällen", nach dem neuesten Ausbildungsansatz und mit tatkräftiger Unterstützung von „Klara" und „Clarissa".

Die „Fallakten" sind nach der neuen ReNoPatAusbV konzipiert: Statt staubtrockenen Paragrafenpaukens ermöglicht die Reihe ein handlungsorientiertes Lernen mit gänzlich neuen, prüfungsrelevanten Inhalten:

  • Die regelmäßig erscheinenden Arbeitshefte arbeiten den typischen Ablauf eines „echten Falls" durch: Autohaus Schwanenburg GmbH ./. Alfons Brinkmann.
  • Immer mit dabei: Rechtsfachwirtin Klara und Auszubildende Clarissa. In jedem Arbeitsheft bearbeiten die beiden eine typische Mandatssituation: vom Forderungsschreiben über Klage und Berufung bis zur Zwangsvollstreckung.
  • Alle Arbeitshefte eignen sich sowohl für das Selbststudium als auch für die Ausbildung in Kanzlei und Schule.

In jedem Heft halten Klara und Clarissa eine Fülle von Aufgaben und Übungen bereit, die von den Azubis selbstständig erarbeitet werden können. Ein Lösungsteil ermöglicht zudem die eigenständige Kontrolle. So lernen die Azubis mit viel Spaß, wie sie die Anforderungen des Kanzleialltags spielend meistern.

Der erste Band der „Fallakten" startet mit dem Thema „Aufforderungsschreiben". Die Auszubildende Clarissa lernt gemeinsam mit ihren LeserInnen, wie die ersten Schritte in einem neuen Mandat aussehen. Was ist bei der Anlage einer Akte zu beachten? Wie sieht ein Aufforderungsanschreiben inklusive Kostenrechnung aus? Wie wird die vorgerichtliche Tätigkeit mit dem Mandanten abgerechnet?

Jeder Fall kann selbstständig ohne Kenntnis der übrigen Fallakten bearbeitet werden. Konzipiert und erarbeitet wurde die Lernreihe von Sabine Jungbauer und Ronja Tietje, zwei langjährigen Praktikerinnen und namhaften Expertinnen im Ausbildungs- und Prüfungswesen.

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...