Detailsuche

Juncker / Nietert

Demographic Banking

2010. Buch. 367 S. Hardcover
Knapp Fritz GmbH ISBN 978-3-8314-0819-1
Format (B x L): 18.2 x 24.8 cm
Gewicht: 908 g

Der demografische Wandel in unserer Gesellschaft stellt nicht zuletzt auch die Bankenwelt vor neue Herausforderungen. Die fortschreitende strukturelle Veränderung der Bevölkerung erfordert langfristig ein Umdenken und neue Strategien im Bankbereich. Ist die Finanzwirtschaft dafür auch gerüstet? Namhafte Bankpraktiker analysieren den Ist-Zustand und zeigen auf, welche Auswirkungen der demografische Wandel auf Kapitalmärkte und Bankgeschäfte im engeren Sinn hat und wie den dabei auftretenden Problemen begegnet werden kann. Sie bieten praxisorientierte Lösungsansätze und geben wichtige Hinweise zur sinnvollen Anpassung von Bankstrategien, Bankgeschäftsfeldern im Privat- wie im Firmenkundengeschäft sowie Funktionsbereichen von Banken wie Personal- oder Risikomangement auf veränderte Situationen.

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
56,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/drqar
Herausgegeben von: link iconKlaus Juncker und link iconBernhard Nietert